Anwendungen der Wärmebildtechnik mit Infrarot-Thermografie in der Orthopädie

Kurze Zusammenfassung der Thermografieforschung

In dieser Übersichtsarbeit wird der Einsatz der Infrarot-Thermografie (IRT) in der Orthopädie untersucht, um spezifische Wärmesignaturen im Zusammenhang mit entzündlichen Erkrankungen zu erkennen. Die Forscher suchten in der Medline-Datenbank nach relevanten Studien, die in englischer Sprache veröffentlicht worden waren, und schlossen dabei Tierstudien, Konferenzzusammenfassungen und nicht-orthopädische Patientenstudien aus. Von den 1380 Treffern wurden 43 Studien berücksichtigt, die sich mit dem Einsatz der Thermografie in der Orthopädie befassten und verschiedene Indikationen wie Schmerzen/Arthritis, Charcot-Fuß/neuropathische Geschwüre, Infektionen, Reflex-Sympathikus-Dystrophie, Karpaltunnelsyndrom, Sportmedizin, pädiatrische Orthopädie, Wirbelsäule, Ergonomie und Kompartmentsyndrom abdeckten.

Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Infrarot-Thermografie bei der Bewertung und Überwachung von Entzündungsprozessen und Behandlungsreaktionen bei orthopädischen Erkrankungen wirksam ist. Sie kann auch den genauen Ort der Pathologie lokalisieren, was gezielte Eingriffe ermöglicht. Diese berührungslose und präzise Technologie ist vielversprechend für mehrere medizinische Teilbereiche der Orthopädie.

Kumar, P., Gaurav, A., Rajnish, R. K., Sharma, S., Kumar, V., Aggarwal, S., & Patel, S. (2021). Applications of thermal imaging with infrared thermography in Orthopaedics. Journal of clinical orthopaedics and trauma24, 101722. https://doi.org/10.1016/j.jcot.2021.101722
Die Vorteile von ThermoScope

Add Your Heading Text Here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hi there!

Hallo!

You landed on the English page. If you prefer another language, please select below: